Quality Over Quantity

Pragmatic Tape Vol.1 (CD)

Mehr Ansichten

Pragmatic Tape Vol.1 (CD)
15,00 CHF
Beschreibung

Details

JFM, Carlito und James schlossen sich im Sommer 2007 zusammen, um gemeinsam ein eigens Studio zu finanzieren. Sinn und Zweck war, dadurch endlich auf professionellerem Level arbeiten zu können. Aus den anfänglich rein finanziellen Interessen entwickelte sich durch das viele Aufeinandertreffen im Studio eine enge musikalische Zusammenarbeit. Bald einmal stiessen die beiden Beatmaker Fab Moe und Raph, sowie ein DJ dazu. Pragmatic Industries als Label und vor allem als Zusammenschluss verschiedener Aktivisten war geboren.

Im Frühjahr 2008 schien die Zeit für ein eigenes, erstes Release reif. JFM und Carlito begannen intensiv mit recorden und schreiben, verschiedene Producer, darunter die Pragmatic-Members Fab Moe und Raph, stellten Beats zur Verfügung.
Um auf dem Tape das breite Können sowie auch die verschiedenen Geschmäcker wiederzugeben, wurden bewusst Beats aus den verschiedenen musikalischen Segmenten des Rap gewählt. Um das Tape noch Abwechslungsreicher zu gestallten, nahmen die Jungs Tracks mit anderen Rapper aus ihrem Bekanntenkreis auf. So kam es dazu, dass Leute aus fast allen Regionen der Schweiz auf dem Tape vertreten sind, wie Nordring (BS), Pyro&Mos (BL), Churchhill (BE), Drunk’N’izeo (TG), Emm (LU) und Hmk&daeWue (ZH).

Die Texte der Rapper bewegen sich auf den 17 Tracks durch alle möglichen Themen, die einem so durch den Kopf gehen, wenn man jung und frisch ist, und noch viel vor hat. So rappt etwa JFM "i ha stoff im chopf, schiss uf gschichte erfinge / du ziehsch stoff i chopf zum chönne gschichte erfinge". 

Das Tape ist/war ursprüchlich als richtiges Tape + eine gebrannte CD mit Stickern in einem Grip-Sack erhältlich und sind nun Sammlerstücke! Nachpressungen gibts nur noch so auf CD...